ch möch­te mich auch im Namen aller Gäs­te und Fami­li­en­an­ge­hö­ri­gen noch ein­mal herz­lich für die schö­ne Zeit, die wir mit Ihnen ver­bracht haben, bedan­ken. Sie haben wirk­lich den schöns­ten Beruf der Welt. Alle waren begeis­tert. Sie kön­nen sogar har­te Tiro­ler, ein­ge­fleisch­te Män­ner, zum Schwär­men brin­gen.


Deutsch